Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Online-Shop
Artimball GmbH, http://www.schaumstoffe-shop.ch


1. Geltungsbereich
Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbeziehungen gelten für alle per E-Mail, Telefon, Telefax und Online-Shop erteilten Bestellungen und die daraus resultierenden Lieferungen und Leistungen. Abweichende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung der Artimball GmbH.

2. Angebot und Lieferung
Die Angebote unter dem Online-Shop http://www.schaumstoffe-shop.ch sind erst nach einer schriftlichen Auftragsbestätigung verbindlich. Durch Absenden seiner Bestellung bestätigt der Käufer den rechtlich verbindlichen Vertragsabschluss und die Anerkennung dieser AGB. Sortimentsänderungen bleiben vorbehalten.
Bestellungen und Lieferungen sind nur innerhalb der Schweiz möglich.

3. Preise
Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF), inkl. 8 % MWSt., exkl. Versandkosten. Artimball behält sich vor die Preis und Konditionen gegebenenfalls anzupassen.

4. Transportkosten
Lieferkosten werden je nach Gewicht/Grösse berechnet und im Bestellprozess angezeigt. Die Lieferung erfolgt per Post oder DPD Paketdienst. Die Ware reist auf Gefahr des Kunden. Verweigert der Kunde die Annahme oder ist es ihm nicht möglich die Ware anzunehmen, so trägt er sämtliche entstehende Kosten, inkl. Neuanlieferung.

5. Zahlungsbedingungen
Die Bezahlung der bestellten Ware erfolgt per Vorkasse. Die benötigten Zahlungsinformationen werden im Bestätigungs-Mail angezeigt. Bei Abholung erfolgt die Zahlung bar, mit EC direct oder Kreditkarte. Zahlung mit Postkarte nicht möglich.

6. Eigentumsvorbehalt
Artimball verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentümer der bestellten Ware.

7. Lieferfristen
Angaben zur Verfügbarkeit und zu Lieferfristen sind nicht verbindlich. Sollte ein Artikel nicht an Lager verfügbar sein, wird dem Käufer rasch möglichst ein neuer Liefertermin mitgeteilt. Artimball haftet nicht für Lieferverzögerungen aufgrund von Schwierigkeiten bei der Materialverfügbarkeit durch Drittlieferanten.

8. Stornierung, Rückgabe- und Widerrufsrecht des Käufers
Bestellungen des Käufers sind verbindlich und der Kunde ist zur Abnahme der Ware verpflichtet. Nachträgliche Änderungen auf Wunsch des Kunden sind nach freiem Ermessen der Artimball möglich. Auf jegliche Schaumstoffzuschnitte und speziell nach Mass gefertigte Ware besteht keine Möglichkeit auf Umtausch oder Rückgaberecht.


9. Haftung für Mängel
Beanstandungen wegen Mängeln oder wegen unvollständiger oder unrichtiger Lieferung sind schriftlich und spätestens innert 5 Arbeitstage nach Erhalt der Ware mitzuteilen. Ansonsten erlöschen die Ansprüche des Kunden. Nach Rücksendung der beanstandeten Ware erhält der Käufer bei Vorliegen eines Mangels eine Ersatzlieferung. Ist keine Ersatzlieferung möglich, erstattet der Verkäufer die geleistete Zahlung. Darüber hinaus ist jeder Anspruch auf Minderung, Wandelung oder Schadenersatz für Mangelfolgeschäden, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. Der Käufer verwirkt allfällige Mängelrechte bei unsachgemässem Gebrauch oder Lagerung der Ware.

10. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Sämtliche Geschäftsbeziehungen zwischen Artimball und dem Kunden unterliegen dem schweizerischen Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand für beide Parteien ist der Sitz der Artimball GmbH in Hinwil.



Hinwil, 01.01.2017